Die Europäische Union, die gerne vom "Europa der Bürger" spricht, tut sich nach wie vor schwer mit der direkten Einbeziehung von Bürgern in europäische Politik. Dabei lebt die EU mehr noch als die Nationalstaaten von ihrer Unterstützung: Die EU ist nicht selbstverständlich, ihre demokratische Legitimität muss beständig neu begründet und geschaffen werden. Die Europäer wollen an EU-Politik mitwirken. Aber wie kann das über Wahlen hinaus geschehen?
Wir – die Willi-Eichler-Akademie – wollen mit diesem von der Bundeszentrale für politische Bildung geförderten Projekt bürgerschaftliches Engagement fördern und darüber die politischen Instanzen stärken sowie Merkmale einer europäischen Identität herausarbeiten. Das Projekt leistet einen Beitrag zur Schärfung der inhaltlichen Diskussion, der Vernetzung von Akteur*innen innerhalb der Europäischen Union und der Demokratieerziehung.
zur Website
Europa wandelt sich – politisch, gesellschaftlich, kulturell. Wie können wir die Veränderungen aktiv mitgestalten? Das EuropaCamp der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius rückt Europa ins Zentrum zahlreicher Workshops, Podiumsdiskussionen, Theater, Konzerte und Vorträge – von und mit prominenten Vertretern aus Politik, Wissenschaft, Kunst und Kultur, Wirtschaft und Medien. Die Besucher des EuropaCamps sind eingeladen, sich aktiv einzumischen und zu beteiligen.
zur Website
Europa beginnt vor der eigenen Haustür, europatermine.de zeigt wo: mit unserem Terminkalender. Einfach mal reinschauen! Unter den aktuellen Terminen sind auch viele Online-Angebote.
zur Website
Du engagierst dich politisch oder zivilgesellschaftlich? Europa und EU-Politik sind deine Themen? Dann bist du bei der Europawerkstatt genau richtig! Wir wollen mit dir #EuropaMachen!
zur Website
Every two years, the European Youth Event (EYE) brings together at the European Parliament in Strasbourg thousands of young people from all over the European Union and beyond to shape and share their ideas on the future of Europe. It is a unique opportunity for 16 to 30 years olds to meet and inspire each other and exchange their views with experts, activists, influencers and decision-makers right in the heart of European democracy.
zur Website
The EUROPEANS FOR PEACE Youth Conference is jointly organised by the EVZ Foundation and the wannseeFORUM Foundation. An exciting programme of meeting people, networking, debating and developing your own project ideas is waiting for you! With workshops and discussions held by experts who champion human rights and searching for concepts for a society where everyone is treated fairly and equally.
zur Website
Networking European Citizenship Education (NECE) is an open transnational and diverse (non-institutionalized) association of experts and practitioners (formal, non-formal and informal education) of civic education from Europe and other regions with partner networks. It also provides a forum for equal debates and knowledge exchange via digital platforms. NECE identifies political and social trends relevant to civic education and develops ideas to put them into practice. The NECE community advocates a stronger prioritisation of citizenship education at national, European and international level.
zur Website
Du bist zwischen 20 und 29 Jahre alt und hast eine Idee, wie unser Leben oder die Welt besser werden könnte? Dein Thema ist die Demokratie, das Klima von morgen, Chancen für alle, die Gemeinschaft im Netz oder in unseren Städten? Du bist Erfinderin, Start-up-Gründer, Wissenschaftlerin, Flüchtlingshelfer, Aktivistin, Künstler, Hackerin? Dann los! Werde Teil der Z2X-Community von ZEIT ONLINE, teile Deine Ideen, triff andere neue Visionäre und bring Dein eigenes Projekt voran!
zur Website